Reinigungsanleitungen
Kontakt Impressum

Ein Korkboden ist ein Wunder der Natur!

 

Linoleumboden

Warum? Die Zellstruktur von Kork ist des Geheimnis. Ein Stück Kork mit der Größe eines Würfelzuckers z.B. enthält rund 60 Mio. Luftzellen. Wie kaum ein anderes Material hat Kork dadurch unzählige positive Eigenschaften. Das macht Kork zum Idealen Werkstoff.

Das Naturmaterial Kork wird dabei vielseitig eingesetzt. Ob als Dämmstoff, als Wandverkleidung oder als Fußbodenbelag. Vor allem im ökologischen Bau- und Wohnbereich ist Kork der Favorit!


Ein Leben lang Natur im Haus – mit Kork!

Eine besonders schöne Optik ergibt sich, wenn auf die Platten noch ein dekoratives Korkfurnier angebracht wird. Je aufwändiger das Dekor desto mehr Handarbeit steckt dahinter.

Welche Vorteile hat Kork? Kork ist elastisch und deshalb gelenkschonend, fußwarm, schalldämmend, antistatisch und wärmespeichernd.
Kork ist wie ein Teppich – aber zum wischen! Er vereint die Behaglichkeit eines Teppichs mit den Pflegevorteilen eines Fliesenbodens.

Kork ist hygienisch und pflegeleicht, dabei aber durchaus strapazierfähig und robust. Bei regelmäßiger Pflege hält Ihr Korkboden ein Leben lang!

Kork ist natürlich, ökologisch und umweltschonend! Einfach Fußzinierend!


Kork auf dem Boden – Vielfalt in Qualität und Design

Kork- Fliesen:
Sie werden direkt mit dem Unterboden verklebt. Sie sind erhältlich als Massivware oder in furnierter Ausführung mit unterschiedlichem Design, und dies auch in verschiedenen Farbtönen.
Die Materialdichte der Platten bewegt sich je nach Marke und Preis zwischen 420 und 480kg/m³. Es werden auch besonders strapazierfähige Produkte angeboten mit bis zu 550kg/m³.
Die Platten haben in aller Regel eine Stärke von 4mm, im Einzelfall kann auf Wunsch aber auch eine Stärke von 6 oder 8mm beschafft werden – konkrete Auskunft dazu von mir.

 

Kork- Fertigfußboden:
Das sind schwimmend zu verlegende Fertigelemente, bestehend aus einer Korkauflage als Oberfläche, einer Trägerplatte und einem Gegenzug – meist aus Kork.
Diese Fertigelemente haben in der Regel eine Stärke von 11 oder 12mm und sind ebenfalls in unterschiedlichen Design zu bekommen.

Die Oberfläche:
Wird in mehreren Ausführungen angeboten:
entweder naturbelassen, also unbehandelt
bzw. geölt, gewachst, transparent- versiegelt und/oder
eingefärbt und versiegelt

Bitte beachten Sie grundsätzlich: Die Qualitäten und Ausführung sind erfahrungsgemäß am besten an Originalmustern zu begutachten, wie ich sie bereithalte. Dazu erfolgt auch eine professionelle Beratung!